Zum Inhalt springen
Branche Feuerwehr mit Equipment von PSA-Audit

Kosten & Risiken reduzieren
PSA-Audit für die Feuerwehr

Check

Schäden an PSA frühzeitig erkennen & reagieren

Check

Nutzungsdauer nachhaltig verlängern & Kosten sparen

Check

Überbelastung vermeiden & Mitarbeiter schützen

Jetzt kostenlos beraten lassen

Korrekte Reinigung, Aufbewahrung sowie Sicht- und Funktionsprüfung von persönlicher Schutzausrüstung können Nutzungsdauer und -grad der Ausrüstung verlängern und verbessern. Diese Maßnahmen sollten insbesondere bei hoher Belastung und häufigem Einsatz in Feuerwehr-Organisationen getroffen werden.

Certado ermöglicht dazu die lückenlose und zuverlässige Kontrolle aller PSA-Artikel, um frühzeitigen Schaden durch Überbelastung zu erkennen und vermeiden.

Plug-In: Waschzyklen für Schutzkleidung

Für die Reinigung und Pflege der Schutzkleidung gibt es spezielle Vorgaben der jeweiligen Hersteller. Diese legen zusätzlich fest, nach wie vielen Wäschen das Equipment ausgesondert oder geprüft werden muss.
Eine Dokumentation der Wäschen ist daher wichtig, um den Hersteller-Vorgaben zu entsprechen.

Durch die Kontrolle und Überwachung der Waschgänge wird sichergestellt, dass jeder Bestandteil der Schutzkleidung mit entsprechenden Methoden und den notwendigen Abständen gereinigt und imprägniert wird.

Dieser Vorgang wird mithilfe unseres Plug-In’s erleichtert und die Organisation digital ermöglicht. Somit wird der vollständige Schutz der Feuerwehrleute durch die Kleidung garantiert und kann jederzeit kontrolliert werden.

Dieses Element kann als Zusatzfunktion zu jedem Software-Paket dazu gebucht werden.

Neben den Feuerwehren gibt es auch weitere Hilfsorganisationen bei denen PSA-Audit zum Einsatz kommt.

Feuerwehr Schutzkleidung in Regal hängend